January, 2009

TUM wird den Libanon vertreten

Heute wurde die Länder- und Komiteeverteilung vom Organisationsteam der WorldMUM bekannt gegeben. Die Delegation der TU München wird den Libanon vertreten, und zwar in den folgenden Komitees:

  • DISEC – Disarmament and International Security
  • LEGAL – Legal questions in the General Assembly
  • SOCHUM – Social, Humanitarian and Cultural
  • SPECPOL – Special Political and Decolonization
  • WHO – World Health Organization
Read More

Vorbereitungs­wochenende

Das Team trifft sich zu einem weiteren Vorbereitungswochenende, diesmal in einem Jugendhaus in Inning am Holz. Das Treffen stellt sich als besonders fruchtbar heraus. Wesentliche Punkte der Agenda sind:

  • Feedbackrunde zur IsarMUN
  • Teil-Simulation einer Sitzung des Sicherheitsrats
  • Strategien zur erfolgreichen Verhandlung und Positionierung im WorldMUN-Komitee
  • Englische Redewendungen
  • Spontanes Argumentieren
Read More

Prominente Unterstützer für WorldMUN

Auch in diesem Jahr übernimmt Prof. Dr. Dr. h.c. mult. W.A. Herrmann, Präsident der TU München, die Schirmherrschaft über unser Projekt. Heute traf er sich mit dem Team, um über den aktuellen Fortschritt bei der Projektvorbereitung informiert zu werden. Dabei ist das unten abgebildete Gruppenfoto entstanden, das die Unterstützung durch Prof. Dr. Hermann unterstreichen soll.

Ebenfalls unterstützt werden wir von Prof. Dr. Ulrich Walter, Inhaber des Lehrstuhls für Raumfahrtechnik an der Fakultät für Maschinenwesen. Als ehemaliger Astronaut auf der STS-55 Mission hat er persönlich erlebt, dass die Menschheit auf einem gemeinsamen Planeten lebt, und ihre Probleme – ganz im Sinne der UNO – gemeinsam lösen muss. Er ließ es sich nicht nehmen, uns seine Unterstützung quasi aus dem Erdorbit unserer Weltkarte zukommen zu lassen.

Read More